Halbfinale voraus

Für die BGL-Damen steht am kommenden Samstag die erste Partie ihrer Best-of-Three-Halbfinalserie gegen Jahn München an.

Die Piratinnen müssen dabei zunächst  auswärts antreten - und brauchen gegen die jungen, laufstarken Münchnerinnen von Beginn an höchste Konzentration und Intensität, um dem zu erwartenden, druckvollen Ansturm der Gastgeberinnen Stand zu halten und dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken. Die Litzendorferinnen reisen nahezu komplett in die Landeshauptstadt und haben so beste Voraussetzungen für die körperlich sicherlich anspruchsvolle Partie.