logo 25 jahre

Spielbericht Damen Basketball RLSO BGL vs Jahn München 2

D1 201718Niederlage zu später Stunde

Die BGL-Damen mussten am vergangenen späten Samstagabend die nächste Niederlage einstecken: Bei Jahn München unterlagen sie deutlich mit 52:70.

Auch gegen die Jahn-Damen gelang es den Piratinnen nicht, ihren umjubelten Erfolg aus dem Hinspiel zu wiederholen; die Münchnerinnen waren gewarnt und starteten entsprechend konzentriert in die Partie. Die Litzendorferinnen hingegen verschliefen das erste Viertel komplett und gerieten direkt mit 9:19 ins Hintertreffen.

Auch im zweiten Viertel fanden die BGL-Damen kein Mittel gegen die sehr ausgeglichen agierende Offensive der Gastgeberinnen. Die eigene Trefferquote blieb weiterhin schwach, so dass bis zur Halbzeit nur 19 Zähler auf der Habenseite standen (19:36).

Nach dem Seitenwechsel versuchten es die Piratinnen dann mit einer Zonenverteidigung. Diese stand nicht schlecht, doch die Münchnerinnen spielten ihre individuelle Klasse aus und kamen weiterhin zu Punkten, während sich die Gäste offensiv unverändert schwer taten (31:57 nach dem 3. Viertel).

Erst im letzten Viertel gelang es den BGL-Damen dann, besser ins Spiel zu kommen, vielleicht auch, weil bei den nur zu fünft angetretenen Gastgeberinnen langsam die Kräfte schwanden. Den Rückstand wesentlich verkürzen konnten sie zwar nicht mehr, immerhin gelang es jedoch, ihn unter die 20-Punkte-Marke zu drücken.

Bei noch zwei ausstehenden Spielen rangieren die Piratinnen weiterhin auf dem fünften Tabellenplatz und haben damit ihr Saisonziel „Klassenerhalt“ bereits sicher erreicht. Nun gilt es, in den beiden letzten Partien in eigener Halle noch einmal Topleistungen abzurufen, um die Saison ordentlich zu Ende zu bringen.


Punkte für Litzendorf:

Duckarm 4, Ferguson 8,

Gehring 3, Goller 18,

Knoblach 3, Malcharczyk 5,

Rockmann 4, Röder 3, Vogel 4.

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!