logo 25 jahre

Spielbericht zum 2. Regionalliga Basketballspiel NINERS Chemnitz 2 - BG Litzendorf

h1 201718 2Am Sonntag Nachmittag war die BG Litzendorf zu Gast bei den starken Nachwuchsspielern der NINERS Chemnitz. Die Mannen um Trainer Sandyk starteten stark in die Partie und erspielten sich sofort einen Vorsprung (9:17). Im zweiten Viertel kamen die Gastgeber dann deutlich besser ins Spiel und konnten ihrerseits das Spiel bis zur Halbzeit wieder fast ausgleichen. Verantwortlich war in dieser Phase vor allem der US-Amerikaner Jones, der nach Belieben von außen traf.

Nach der Halbzeitpause schafften es die Chemnitzer stets eine leichte Führung zu behaupten. Litzendorf ließ sich aber nicht abschütteln und es entwickelte sich ein äußerst spannendes Spiel. Im letzten Abschnitt war es wiederum Jones, der wichtige Würfe traf. Die Gäste dagegen trafen am Ende des Spiels ein paar falsche Entscheidungen und mussten sich am Ende knapp geschlagen geben. Mit dieser Leistung können die Jungs der BGL aber durchaus optimistisch in die Zukunft blicken.

BG Litzendorf:
Roch (15), Ruhl (14), Sperke (9), Kolbert (8), Slabu (7), Wimmer (7), Schlaug (6), Rockmann (5), Zach (2), Knauer, Tuttor

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!